Helene-Lange-Palais - Neubau-Immobilie in Potsdam

Eigentumswohnungen inmitten denkmalgeschützter Architektur

01Objekt

Herrliche Fassaden verschiedener europäischer Stilepochen haben ein Stadtbild hinterlassen, das heute viele Menschen nach Potsdam zieht. Das Helene-Lange-Palais hat sich dieser einzigartigen Architektur und dem historischen Charme verschrieben: mit klaren Linien und hochwertigsten Baumaterialien. Entstanden sind diese Eigentumswohnungen in Potsdam als familienfreundliches Ensemble mit ausgeklügelten Grundrissen, französischen Fenstern und zusätzlich geräumigen Gewerbeeinheiten.

Unweit prunkvoller Schlösser, vor den Toren des Holländischen Viertels in Potsdams Altstadt residieren Sie inmitten denkmalgeschützter Architektur – mit idyllischen Parkanlagen, Seen, malerischen Naturlandschaften und historischen Bauwerken in nächster Nähe. Fühlen Sie sich zurückversetzt in die Zeit preußischer Könige und flanieren Sie zeitgleich durch die modernen Einkaufsstraßen im Zentrum von Potsdam.

 

02Ausstattung

  • 25 effizient geschnittene und lichtdurchflutete Eigentumswohnungen mit ca. 60 bis 160 m²
  • Familienfreundliche 2 bis 4 Zimmer-Wohnungen mit individuellen Grundrissen
  • 4 geräumige und moderne Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss
  • Deckenhöhen von bis zu 2,95 m
  • Balkone und teilweise bodentiefe französische Fenster
  • Alle Wohnungen sind mit komfortablem Wannenbad und teilweise zusätzlichem Gäste-WC ausgestattet
  • Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinenplatz
  • Hochwertiges Parkett und Bodenfliesen
  • Ausgewählte Badarmaturen und Fliesen
  • Video-Gegensprechanlage
  • Aufzüge in alle Wohngeschosse sowie in die Tiefgarage bzw. in die Kellerebene
  • PKW-Stellplätze in der Tiefgarage
  • Abstellflächen für Fahrräder

03Lage

Friedrich-Ebert-Straße, 14469 Potsdam